„Griaß Gott“ aus dem Lehel

Der kleine Jerko ist in Minga

Auf dem Weg nach Kroatien fahre ich immer in München vorbei. Ein Freund (und Geschäftspartner) wohnt dort, so dass die Fahrt steuerlich absetzbar ist. Kürzlich hat er sich beruflich etwas umorientiert und ein Jahresgehalt als Abfindung ausgehandelt. Da er künftig wieder komplett selbständig tätig ist braucht er einen fahrbaren Untersatz. Er hat sich für den […]

Mein Handwerker fährt neuerdings Maserati

In einem vor Neid zerfressenen Land

Ich erinnere mich noch so, als ob es erst Gestern gewesen wäre. Ich parkte meinen TVR Griffith 430 in der Tiefgarage eines Essener Anwaltskunden. Der Junganwalt (Sohn eines Namensgebers der Kanzlei) kam in seinem Z4 3.0 gerade in die Garage gefahren, als ich aus dem TVR ausstieg. Und konstatierte umgehend, dass der EDV-Betreuer der Kanzlei (also […]

Von „Smombies“ und einem schönen Tag ohne Frau

Es geht auch ohne. Besser sogar!

Natürlich besitze auch ich so ein Smartphone. Das Kazam Tornado 348. Ein sehr schickes, ultradünnes Teilchen. Mit 16 GB RAM, wovon 6 GB für das System draufgehen, reicht der Speicher für meine Bedürfnisse völlig aus. Ich habe einen Großteil meiner Musik darauf und natürlich Whatsapp. Für Facebook interessiere ich mich nicht und in Sachen sonstiger […]

Ein weiterer schöner Tag auf der kleinen Insel

Von den Freuden des "einfachen Lebens"

Teilweise sind die Suchbegriffe unter denen ich so gefunden werde wirklich zum Schmunzeln, gestern war es „Hoffentlich wird Kroatien nie Neger u. Muslime haben„. Nun ist es ja nicht so, dass wir keine Muslime bei uns hätten. Aber es sind eben bloß 1,4% und sie sind normale Kroaten, nur eben mit einer etwas anderen Religion. […]

Ist der Islam die „effektivere“ Gesellschaftsform?

Wenn es um die Reproduktion geht eindeutig ja!

Gestern war wieder so ein wunderbarer, frauenfreier Tag. Ich wachte so gegen 10.00 Uhr auf und las mir die Whatsapp einer Bekannten durch. Ein patentes Mädchen, welches ihr Leben aber komplett anderen widmet. Immer im Stress, immer in Unruhe und kaum Zeit für sich selbst. Arbeitet viel zu viel für viel zu wenig Geld und […]

Nie wieder Mytime.de

Pünktlich und umweltschonend geht anders!

Ich bin bekanntlich armer Teilzeitpensionist und die Spritvernichtungsmaschine C63 AMG frisst (säuft) mir gerade in kaltem Zustand buchstäblich die sprichwörtlichen Haare vom Kopf. Anlassen, 2,5 km zum ALDI, ausmachen, einkaufen und dann 2,5 km wieder zurück. Das ist mir auf Dauer zu teuer! 😉 Also beschloss ich die Tage etwas bei mytime.de zu bestellen. Mit […]

Der kleine Jerko, sein Wochenende …

... und einmal mehr das Thema "Frauen"

Meines war jedenfalls sehr schön. Die Tage telefonierte ich länger mit der Mitarbeiterin eines Kunden. Eine sehr nette junge Dame mit überaus vernünftigen Auffassungen zum Leben, obwohl gerade einmal 25 Jahre jung. Sie soll auch recht attraktiv sein, fällt aber natürlich aus meinem realistischen Beuteschema heraus. Bin ja kein Rammstein-Rocker und/oder Multimillionär, der junge Hühnchen zu ködern […]

Eilmeldung: Selten geiler Blog!

Herzlichen Dank lieber Leser Tecis!!!

In Österreich scheint es einen Bruder von mir zu geben, von dessen Existenz ich bislang nichts wusste. Wobei, er ist vermutlich eher ein Halbbruder, denn er schreibt weit weniger böse als ich. Was das Thema Frauen betrifft, so habe ich mich selten so amüsiert wie beim Lesen seines Blogs. Einen nachgerade köstlichen Beitrag finde ich diesen […]

Lazy Friday – Vom Leben eines Mannes …

... der noch Updates zu erledigen hatte.

DATEV ist vermeintlich eine recht gute Sache. Es gibt schließlich immer wieder Updates. Und die Software selbst wird auch immer komplizierter. Mit jeder noch so bescheuerten Änderung des Steuerrechts usw. kommen wieder neue Updates. Kurz gesagt: Man kommt mit der Arbeit teils kaum noch hinterher (was jetzt aber bekanntlich ja nicht mehr mein primäres Interesse […]

Ich musste die Tage „arbeiten“ ;-) …

… und fuhr – was nur noch recht selten passiert – zu einem Kunden. Aber zuerst einmal der derzeit geilste Song überhaupt. (Auf N24-TV gehört, ich fahr ja kaum noch Auto. Und zuhause höre ich ka Radio ned.) Bitte Kopfhörer auf! Das ist schon verdammt groß! (Lyrics) Seit „Iz on„, Banks „Beggin for Thread“ und Linkin Parks […]

„Jerkos kleiner Integrationsreport“ 2016

Die Türken kriegen es nicht hin!

Am Samstag war ich mit meinem Kumpel aus München zum vorweihnachtlichen „Steakwellness“ in Düsseldorf. Uns persönlich gefällt dort das „Rocca im Gehry´s“ deutlich am besten. Es bietet zwar kein Surf & Turf an aber die Fleischqualität ist sehr gut, und insbesondere bekommt man dort auch Portionen, die nicht auf der Karte stehen. Und so hatten […]

Heute gibt es mal was auf die Ohren!

Erinnern Sie sich noch mit welcher Art von Musik Ihnen Ihre Eltern auf den Keks gegangen sind? Also bei mir war da von Pat Boone, über deutschen Partyschlager bis über kroatische Folklore alles mit dabei. Grauenhaft! Sehr früh wollten mir meine Eltern beibringen, dass Mozart ein ganz großer Künstler gewesen sei und die Klassik überhaupt […]

Früher war alles besser…

… ist so ein gern gesagter Spruch vor allem älterer Leute. Aber vielleicht ist ja doch was Wahres dran. Früher galt „Die Vögel“ als Horrorfilm. Heute läuft das vor Blut nur so triefende Zombiepos „The walking Dead“ im Vorabendprogramm. Als „Der weiße Hai“ 1975 erschien, erhielt er eine Altersfreigabe ab 16. Heute dürfen ihn schon […]

Wussten Sie was „Dolcett“ ist?

Ich hätte es für eine Eiscrèmesorte vom Discounter gehalten, bei der man das „i“ vergessen hat. Aber es hat tatsächlich etwas mit dem Beitragsbild zu tun. Da heute Feiertag ist – und ich garantiert nicht unter Menschen will und muss – machte ich mir gestern Jerko´s Superchilli. Das ist vermutlich so ähnlich wie „Charlies Blackoutchilli„, […]

WWF – Living Planet Report 2016:

Eine Welt ist nicht mehr genug!

Seine Botschaft ist klar: Die Menschheit überfordert die Erde. „Die Dimensionen menschlichen Handelns sprengen seit Mitte des 20. Jahrhunderts alle vorhergesehenen Grenzen“, heißt es gleich zu Beginn der Kurzfassung. Und: Wenn die Menschen so weiterleben wie bisher, wären im Jahr 2030 zwei Planeten wie die Erde nötig, damit deren Bedarf an Nahrung, Wasser und Energie […]

Ich war im schönen Winnekendonk

Aber vorher ärgerte ich meine Nachbarn noch, indem ich 16,2 Liter Hubraum mit 1.098 PS vors Haus stellte. Schade, dass der 2.5 16V im Moment keinen TÜV hat. Und man kennt ja die neidischen Nachbarn. Schwupps ist dann die Polizei da, und es gibt neben einem Knöllchen auch noch einen Punkt in Flensburg. Außerdem hätte […]

Erfahrungsbericht: Kazam Tornado 348

Da ein werter Leser meines Blogs mich auf der Suche nach seinem neuen Smartphone zu meinen bisherigen Erfahrungen mit dem KAZAM Tornado 348 fragte, habe ich mir erlaubt diesen Beitrag vorzuziehen. Vorab: Meines ist immer noch mit Google Play inkompatibel. Was mir aber inzwischen sehr gut gefällt. So werde ich nicht mit ständigen Updates terrorisiert […]

Reduce to the Max!

Meine Pläne in eine Mobilheimsiedlung zu ziehen sind inzwischen wohl allgemein bekannt im Kreise der Leser dieses Blogs. Aber da gab es doch etwas, was nochmals besser war. Denn ein sehr lieber Freund und Kunde von mir – und gleichzeitig äußerst differenzierter Beobachter sowie profunder Kritiker meiner Internetaktivitäten – erzählte mir mal von einem „Nurdachhaus“. […]

Vom großen Glück ein kinderloser Single zu sein

Diesen Beitrag schenke ich mir zum Geburtstag. Und voraussichtlich nächstes Jahr das hier: (Das aktuelle Modell gefällt mir nicht) (Mit Leistungssteigerung auf 530 PS) Als Zugmaschine für das hier: Damit treibe ich mich dann in kroatischen Marinas und der Inselwelt herum und werde einen eigenen Kroatien-Erkundungs-Blog starten. Ansonsten möge mich bitte keiner an meinen Geburtstag […]

Reprise: Von den Freuden der Bedeutungslosigkeit

Manchmal frage ich mich warum es Facebook, Twitter, Google+, Instagram usw. eigentlich überhaupt gibt. Bei Google+ sehe ich vielleicht noch einen Nutzen. Da Google sowas wie die Festplatte der Welt darstellt und viele verschiedene sinnvolle Dienste wie z.B. Drive, Docs, Calendar, Maps, Panoramio und Earth zur Verfügung stellt, macht es Sinn sich darüber zu vernetzen, […]

Eigenfortbildung muss sein in der IT!

Nachdem ich heute die Berufungsschrift gegen meine Ex zu Ende formuliert habe – die rotarische „Dame“ und Fachanwältin für Prostituiertenpraktiken … … sowie Medizinrecht, will eine Akte nicht herausgeben und behauptet für einen Zweizeiler, den für mich zu schreiben sie mir mal angeboten hatte, nunmehr einen Honoraranspruch zu haben – machte ich mir erst mal […]

Es muss nicht immer Kaviar sein

Nachdem ich gestern länger unterwegs war, schlief ich heute erstmal bis 11.30 aus. Dann fuhr ich bei wunderschönem Sonnenschein mit dem AMG zur Autowaschstrasse. Dort hatte sich offenbar die halbe Stadt verabredet und ich musste mir das geballte Elend dieser Welt anschauen. Faltige Hühner ab 40 Jahren die mit wamperten Halbglatzen Kinder gezeugt haben. Der […]

Ein wenig zum Thema Wein und Frauen von einem passionierten Rotweintrinker

Ich bin ja bekanntlich ein kroatisches Gewächs. Weshalb ich quasi eine genetische Prädisposition zum Rotweinkonsumenten habe. Deshalb muss ich auch immer irgendwie grinsen, wenn sich manche Mittel- oder Nordeuropäer über Weine austauschen. Das wäre in etwa so als würden wir Kroaten Vorlesungen über die Konstruktion von Autos halten. Sorry, aber so wie wir keine vernünftigen […]

Mein Leben ist ein Traum

Ok, der Tag fing jetzt nicht ganz so gut an. Gestern noch Windows-Updates auf einem Server installiert der nach dem Reboot nicht wieder hochkam, weil eine Platte ausgefallen war. Die Kanzlei informiert und heute morgen um 06.45 kurz telefoniert. Ab da lief alles. Da ich mein Bettchen schon einmal verlassen hatte, beschloss ich mich auf […]

Das Leben ist schön!

Heute war wieder einmal einer dieser Tage an denen ich mich freue im Leben alles richtig gemacht zu haben. Bis auf meine Liaison mit der spermaschluckenden … … Fachanwältin für Medizinrecht und Pornopraktiken, die mich echt einige Nerven gekostet hat. Dafür ließ sie sich nach Strich und Faden durchnehmen, so dass der Ärger immerhin einen […]

Ein paar Worte zu Datingportalen

„Früher war alles besser!“ Wer kennt den Spruch nicht? Und es ist doch etwas Wahres dran. So war ich zu Zeiten meiner stärksten beruflichen Auslastung (30-36) mangels freier Zeit in gleich mehreren Dating-Portalen unterwegs. Am besten lief es damals bei Datingcafé. Was habe ich da nicht alles abgestaubt 😉 Neben der Kickermeisterin mit dem D-Körbchen […]

Was für ein schöner Tag!

Denn heute habe ich einmal komplett darauf verzichtet Nachrichten zu schauen oder zu googeln. Und so musste ich mich ausnahmsweise einmal nicht über die illegalen Wirtschaftsschmarotzzuwanderer und unsere unfähigen Politiker sowie deren fortwährende Lügen aufregen. Stattdessen wachte ich heute morgen pünktlich zur Wiederholung von Two and a half Men auf (6.45 Uhr). Was bedeutet, dass […]

Ihr armen reichen Schweine :-(

Unsere Welt tut mir zunehmend mehr leid! Kürzlich habe ich eine Dokumentation darüber gesehen, wie Multimilliardäre neu gekaufte Villen ausbauen lassen. Einer der Innendesigner sagte: „Das hat nichts mehr mit einem Zuhause zu tun, es geht nur noch darum anderen maximalen Luxus zu demonstrieren!„. Der Designer wird vermutlich sehr gut daran verdienen und möglicherweise im […]

Fast Food, Fast Fuck, Fast Fashion!

Der Untergang des Abendlandes!!!

Gerade (09.02.16 – 19.55) schaue ich einen Bericht auf Phoenix über die Ladenkette Primark. Da wird eine in China für 3 EUR hergestellte Jeans für 12 EUR in Deutschland verscheuert. T-Shirts kosten 5 EUR. Kleidung wird gekauft, ein- zweimal benutzt und anschließend einfach weggeworfen. Wen wundert es? Zahlt der dumme Prolet doch täglich 8 EUR […]

Star Wars: „Das Erbrechen der Macht!“

Vorab: Ich hasse den Film nicht und mag auch einen seiner Charaktere. Er ist kurzweilig (hab ihn allerdings betrunken geschaut) und tut keinem weh. Und es gibt wohl kaum einen geileren Protagonisten als Han Solo. Sein Spruch „Ich weiß, Sie mögen mich, weil ich ein Schurke bin!“ Prinzessin Leia gegenüber ist geradezu legendär. Ich habe […]

Vom Manne und der Mode

Mode ist etwas für das man ein Vermögen ausgeben kann. Frauen tun dies regelmäßig, weshalb sie in den seltensten Fällen finanziell einen Fuß auf den Boden bekommen, egal wie viel sie verdienen. Gäbe es sie nicht, dann gäbe es praktisch keine Bekleidungshersteller. Ganz Bangladesh und halb Indien haben nur deshalb etwas zu beißen, weil die […]

Darüber, wie Man(n) mit sehr wenig sehr glücklich sein kann.

Es muss nicht immer Kaviar sein!

1,2 Milliarden Menschen auf dieser Welt gelten als absolut arm. Dies bedeutet, dass sie am Tag nur ca. 1,25 US$ pro Kopf zur Verfügung haben, siehe: http://www.armut.de/definition-von-armut.php. Aber Armut allein in monetären Größenordnungen zu messen ist realitätsfremd und auch ein wenig relativ. Denn wenn jemand nicht einen einzigen US$ verdient, sich aber selbst durch eigene […]

Hört endlich auf in China zu produzieren!

Ich habe einige Lieblingsmarken, wie wohl jeder Mann: Kerver, La Martina, Prada, el Ganso, Windsor und Boss. Vor allem die Jeans und die schwarzen Langarmpolos von Boss haben es mir angetan. Letztere lassen sich praktisch zu allem tragen, müssen nach dem Waschen nicht gebügelt werden, was für einen unabhängigen Mann sehr praktisch ist, und man […]

Dummheit frisst, Intelligenz säuft!

Lange habe ich darüber gegrübelt wie dieser Spruch wohl zustande gekommen ist. Bis mir beim Beobachten der Menschen irgendwann auffiel, dass je geringer der soziale Status, die Menschen im Regelfalle um so fettleibiger sind. Wieso aber sind ausgerechnet arme Menschen dick? Die Armut lässt doch gerade vermuten, dass sie nicht genug zu essen bekommen. Sie […]

Warum Gier nicht gut ist…

Immer wieder gerne mal schaue ich Wallstreet. Allerdings das Original mit Charlie Sheen. Nicht den schlechten Abklatsch. „Gier ist gut“ laut Gordon Gekko, weil sie die Wirtschaft antreibt und damit unseren Lebensstandard steigert. Ich denke da etwas anders, denn der Wohlstand der nicht durch Wachstum entsteht, beruht zwingend auf einer Umverteilung von Vermögen. Und dieses […]