Ich könnte kotzen, wenn ich folgende dumme Nazischeiße lesen muss!

https://neuschwabenlandpost.wordpress.com/2015/06/20/deutscher-schau-nach-italien-willst-du-die-auch-in-deutschland/

Natürlich gehören diese Kaffer polizeilich zusammengetrieben und auf schnellstem Wege zurück in ihre Ursprungsstaaten verbracht. Sie benehmen sich wie tollwütige Tiere, die der Mensch ohne mit der Wimper zu zucken abknallen würde. Nur ihr menschenähnliches Genom verhindert – noch – dass sie liquidiert werden.

Aber was hat das mit den Juden zu tun? Warum gibt es in diesem Lande eigentlich noch so viele rechte Vollidioten, die die Juden für alles verantwortlich machen? Diese Schwachköpfe mit ihrer dummen Hetze haben in den letzten Jahren dazu beigetragen, dass in diesem Lande kaum einer mehr sich traut die Wahrheit beim Namen zu nennen. Weil er von den vielen dummen deutschen linken Gutmenschen sofort in die rechte Ecke gestellt wird. Diese Leistungsverweigerer und wirtschaftlichen Versager haben es geschafft das Deutsche Meinungsbild zu prägen. Wer nicht links ist, ist rechts. So einfach ist das!

Und wegen der leidigen deutschen Vergangenheit sind die Deutschen zu ausgewachsenen Feiglingen mutiert. Die Polizei schützt ihre Bürger nicht mehr, anstatt das marodierende Araberpack mit aller gebotenen Brutalität schlicht zusammenzuknüppeln oder auch zusammenzuschießen. Jeder deutsche Fußballfan wird von der Polizei mit aller Härte angegangen, derweil schwerstkriminelle Arabermeuten die Polizei verhöhnen dürfen, ihr straflos vorhalten können Nazis zu sein und behaupten Frau Merkel habe sie eingeladen.

Gegen Leute wie mich, die in diesem Land Unsummen an Steuern gezahlt haben, geht die Justiz vor, weil ich eine (nachweislich) verlogene, erfolglose, spermaschluckende Betrügerin von einer Rotarierin und Anwältin als menschliches Stück Müll bezeichnet habe. Asoziales Araberpack aber darf hierzulande Straftaten am laufenden Band begehen, ohne irgendeine Konsequenz befürchten zu müssen. Wundert es irgendwen, wenn auch ausdrücklich NICHT RECHTE Menschen wie ich, die selbst einen Migrationshintergrund haben und so gut integriert sind, dass sie statistisch zu den 2% der erfolgreichsten Menschen hierzulande gehören, die Schnauze voll davon haben, dass die deutsche Justiz auf uns Deutschen herumprügelt und das ganze kulturell inkompatible Gesocks in Ruhe lässt?!

Ihr dummen Deutschen Nazihetzer: Hört auf eure gequirlte Scheiße zu verbreiten! Ihr seid kein bisschen besser als die irren Salafisten. Am liebsten wäre es mir, wenn ihr euch gegenseitig abschlachtet! Warum macht Ihr das eigentlich nicht? Macht doch die Salafisten einfach mal kalt anstatt ständig gegen die Juden dummes Zeugs zu propagieren. Denn die Juden sind die einzigen, die da unten im nahen Osten ebenfalls gegen das ganze Arabergesocks stehen und kämpfen. Wer knallt weltweit die meisten Araber ab? Die Juden! Und was wollt ihr? Ihr wollt, dass die Neger und Araber abgeknallt werden.

Also unterstützt doch verflucht noch eins die Juden. Die sind doch eigentlich diejenigen, die eure Ziele verfolgen. Wenn man die Juden weltweit gegen die Araber unterstützen würde, anstatt ihnen immer wieder in den Arm zu fallen, wie es auch unsere verlogene Merkel-Linksregierung tut, dann würden die da unten einmal richtig aufräumen. Wenn man den Israelis erlauben würde mit ein paar Atombomben und Flächenbombardements tabula rasa zu machen, dann hätte die ganze Welt ein paar Millionen Probleme weniger. Und Europa erst Recht.

Auch alle hier integrierten Menschen arabischer Herkunft kann ich nur dazu auffordern gegen diese Migrantenflut vorzugehen. Im Düsseldorfer Marokkanerviertel zeigt es sich ja, dass sie diese Menschen selbst nicht hier wollen. Es gibt eben einen Unterschied zwischen den früher aus dem Maghreb „geflüchteten“ Menschen. Das waren zumeist noch wirkliche Asylsuchende. Und bei solchen handelt es sich für gewöhnlich um die intellektuelle Elite ihres Landes. Kaum jemand der dumm ist wird politisch verfolgt. Schließlich brüllt und pöbelt gerade der Dummkopf gemeinsam mit der politisch manipulierten Masse in deren Sinne. Was jetzt zu uns kommt ist aber größtenteils ungebildetes Volk (http://www.zeit.de/2015/47/integration-fluechtlinge-schule-bildung-herausforderung) das schon in seiner Heimat den Bodensatz der Gesellschaft bildete.

Dieser Pöbel ist nicht integrierbar und ihm kann man nur mit Prügeln und kompromissloser Gewalt begreiflich machen, dass er wieder verschwinden soll. Aber dazu ist der deutsche Luschenstaat ja leider nicht mehr in der Lage. Also werden es wohl irgendwann doch die stramm Rechten regeln müssen. Genau diejenigen, die offensichtlich nicht verstehen, dass wir uns auf einen dritten Weltkrieg zubewegen, dessen Motto da lautet: Der Rest der Welt gegen den Islam. Und hier sind die Juden unsere Freunde und nicht unsere Feinde!!! Wann werden ihr tumben rechten Hetzer das endlich verstehen?!

Wenn ihr irgendwen für Untermenschen erachten wollt, dann haltet die Schwarzen und die Araber dafür, aber doch bitte nicht die über Jahrzehnte lang unter schweren Bedingungen wirtschaftlich trotzdem höchst erfolgreichen Israelis. Und nein, sie werden auch nicht von der amerikanischen Finanzindustrie gepampert. Und wer z.B. Samuel Goldstein heißt, der ist noch lange nicht reich! Macht euch Hirnis doch einfach mal darüber schlau, warum die Juden solche Namen wählen mussten. Es gibt doch Himmelherrgottnocheins die Wikipedia!

Wer kriegt weltweit nichts auf die Kette? Allein die Schwarzen und Araber. Natürlich gibt es wie immer auch Ausnahmen. Aber sog. „failed States“ gibt es massiert nur im arabischen und schwarzafrikanischen Raum. Selbst ganz Asien entwickelt sich, nur die Araber und Schwarzen sind wieder auf dem Weg zurück in die Steinzeit. Dies insbesondere auch kulturell wegen ihres rückschrittlichen Islams. Helft doch den Israelis dabei sie endlich in die Steinzeit zurückzubomben. Und zwar so schnell wie möglich, damit endlich mal Frieden im nahen Osten herrscht. Sammelt in euren Foren besser Spendengelder für jüdische Bomben anstatt gegen die einzigen Freunde unseres säkulären Westens zu hetzen.

Kein einziger Jude nimmt euch dummen Hetzern etwas weg. Allein die sog. Flüchtlinge tun es. Sie kosten euch Milliarden von hart erarbeiteten Steuergeldern. Und jetzt seid Ihr stramm Rechten ja auch nicht immer die hellsten Birnen im Kronleuchter und habt daher auch nicht die höchsten Gehälter. Ich jedenfalls mache es mir in Kroatien auf der Insel schön, auf der wir jeden anlandenden „Flüchtling“ sofort abknallen und verscharren werden, während Ihr hier demnächst um Arbeitsplätze und Sozialleistungen mit den illegalen Wirtschaftsmigranten konkurrieren dürft.

Und das werden garantiert KEINE Juden sein!

Ich lege die Füße hoch, derweil Euch Hartz IV gekürzt wird. Ich habe mein Privatiersauskommen. Und das ist gerade so viel, dass ich kaum noch Steuern davon bezahlen muss. Ich bin doch nicht so bescheuert für Flüchtlinge Steuern zu zahlen oder gar noch arbeiten zu gehen!