Neuer “arabischer Frühling” in Marokko?

Besser jetzt Atombomben darüber abwerfen!

Wie viele Frauen sehen Sie auf dem Beitragsbild?!

Ich sehe nur junge Männer, die wie wilde Affen brüllen. Jetzt geht es also auch noch in Marokko los. Einem der bisher noch sichersten und stabilsten Staaten des nordafrikanischen Kontinents, aus dem trotzdem schon zigtausende höchstkrimineller, gewaltbereiter junger Männer (Stichwort: NAFRI) bereits nach Deutschland gelangen konnten. Ich brauche da nichts mehr groß vorherzusehen; diese jungen Männer werden sich in wenigen Wochen bereits auch in Richtung Deutschland in Bewegung setzen, nachdem in Marokko der nächste sog. “Bürgerkrieg” ausgebrochen ist.

Deutschland wäre dann endgültig im Arsch!!!

Wir in Kroatien nehmen diese Entwicklungen sehr aufmerksam zur Kenntnis und beginnen uns bereits jetzt bis an die Zähne zu bewaffnen. Denn dieses Mal können wir nicht zulassen, dass Deutschland nochmals so dumm ist Millionen dieser Räuber, Mörder und Vergewaltiger nach Europa zu lassen.

Europa gehört nicht allein Merkels Dummgutdeutschen!!!

Europa ist von Polen, Ungarn und Kroaten – und nicht natürlich zuletzt auch von den Österreichern – vor Wien vor den Osmanen verteidigt worden. Deutschland hingegen hat zu seinem Schutz nicht einen einzigen Deut beigetragen! Kroatien und die anderen slawischen Nationen werden es nicht nochmals zulassen, dass es soweit kommen muss!!!

Ich kann den Deutschen nur dazu anraten endlich Militär an Europas Außengrenzen zu schicken. Wir hier in Kroatien werden dieses marodierende Arabergesindel jedenfalls abknallen wie tollwütige Hunde. Das ist nicht nur unser Recht, es ist sogar unsere Pflicht, denn wir müssen unser Volk vor derlei Invasoren im Flüchtlingsgewand verteidigen.

Ihr Dummgutdeutschen versteht das nicht. Denn Ihr seid schon lange kein Volk mehr. Ihr habt inzwischen jede Verteidigungsbereitschaft verloren und beugt Euch dem muslimischen Terror. Wir Kroaten aber tun das nicht. Und – ja, es tut mir wirklich leid, ich hätte es kaum jemals zu vermuten gewagt – ich mutiere wieder zu einem Kroaten. Ich werde hier mit der Waffe in der Hand stehen, um das Territorium meines Volkes vor diesen Wilden zu verteidigen. Hier habe ich jedenfalls noch eine Heimat. In Deutschland wird sie mir ja von Idioten weggenommen, die jeden noch so asozialen Dreck im Lande aufnehmen, Hauptsache er ist sog. “Flüchtling” von irgendwoher.

Hier kann ich noch in Sicherheit leben. Hier kann ich meine Wohnungstüre noch unabgeschlossen lassen. Hier brauche ich mir nicht darüber Gedanken zu machen, ob und von wem mir was gestohlen wird. All diese Sicherheiten habt Ihr Dummgutdeutschen schon lange nicht mehr, weil ihr von den Osmanen durchseucht seid. Ihr seid so dumm, dass Willy Brandt wohl über Euch sagen würde: “Ich könnte nicht soviel saufen, wie gerne ich gerade kotzen würde.

Ihr dummen Gutdeutschen: Was soll ich denn bitte noch machen? Ich kann doch bloß abhauen und die letzte Heimat, die ich noch habe, mit der Waffe in der Hand vor den Osmanen verteidigen! Lasst Ihr Euch von denen doch überrollen, weil Ihr humanitäre Idioten seid. Wir hier werden jedenfalls jeden Zentimeter unserer/meiner Heimat vor diesem Pack verteidigen, so wie wir es schon jedem anderen Aggressor gegenüber getan haben. Und wir werden unsere Heimat auch vor Euch Deutschen verteidigen!

Solange Ihr nicht selbst – vielmehr Euer Staat – endlich zu den Waffen greift, braucht Ihr auf Asyl in Polen, Ungarn, Slowenien, Tschechien, der Slowakei, Kroatien, Serbien und Mazedonien usw. jedenfalls nicht zu hoffen.

Wir stehen mit unseren Maschinengewehren fest an unseren Grenzen! So wie es auch die Israelis tun.

Za Dom, spremni!!! Für die Heimat, bereit!!!

Und Ihr lasst Euch einfach noch ein paar Jahre weiter von dem alten, kranken Weib weiterregieren. Was bin ich froh, dass ich diesen Irrsinn nicht mehr mitmachen muss!!!

PS: Info für den Wuppertaler KHK. Ich werde selbstverständlich kein Maschinengewehr in der Hand halten. Ich kann es weder bedienen, noch könnte ich auf Menschen schießen.

Aber es gibt hier Gott sei Dank genug echte Kerle, die dazu in der Lage sind!

Kommentar verfassen